LEITBILD

 

 

Leitbild Heilsarmee Obstgarten

 

 

 

Unser Anliegen

… orientiert sich am Bibeltext: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit deinem ganzen Herzen, mit deiner ganzen Seele, mit deiner ganzen Kraft und mit deinem ganzen Verstand, und deinen Nächsten wie dich selbst.“  (Lukas 10. 27)

... besteht darin, Frauen und Männern, die an einer psychischen Erkrankung leiden, oder sich in einer sozial schwierigen Lage befinden, einen Wohnplatz und eine Tagesstruktur anzubieten.

Den hilfesuchenden Menschen soll ermöglicht werden:

 

 

  • seine Selbstachtung wieder zu finden
  • in der Gesellschaft einen angemessenen Platz einzunehmen
  • eine Lebensweise kennen zu lernen, welche sich an christlichen Massstäben orientiert

    Unsere Arbeit zielt auf ganzheitliche Erneuerung, Prävention, Wiederherstellung und Inklusion.

 

 

Unser Angebot

 

... richtet sich vor allem an Männer und Frauen, die vorübergehend oder längerfristig auf Hilfe angewiesen sind. Der Obstgarten ist eine sozialpsychiatrische Institution und verfügt über 34 Plätze in Ein- und Zweibettzimmern, wo sich die Betreuten in familiärer Atmosphäre integrieren und wohl fühlen können. Ihnen gilt unsere Aufmerksamkeit unabhängig ihrer Herkunft und Religion. Die 45 Tagesstrukturplätze stehen auch Betreuten offen, die nicht im Obstgarten wohnen.

 

Die Betreuten werden von Fachpersonen begleitet. Im Bezugspersonenprinzip werden in persönlicher Zusammenarbeit Lösungswege für anstehende Probleme (persönliche, finanzielle, familiäre, usw) vereinbart.

 

In der Gärtnerei, dem Werkatelier und der Hotellerie stehen Tagesstrukturplätze zur Verfügung

 

Die Teilnahme der Betreuten an der Tagesstruktur ist obligatorisch. Die Einteilung geschieht unter Berücksichtigung der beruflichen Erfahrungen und der persönlichen Interessen.

 

Nach Bedarf wird medizinische Betreuung angeboten oder organisiert.

 

  

 

 

Unsere Haltung

 

... ist geprägt von Toleranz und Wertschätzung. Wir orientieren uns an den vorhandenen Ressourcen und fördern die Entwicklung unserer Betreuten individuell. Die sozialpädagogische und agogische Arbeit ist geprägt von einer engen und transparenten Zusammenarbeit mit den involvierten Fachstellen.

 

 

 

Unser Führungsgrundsatz

 

... zielt auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit unter den Mitarbeitenden. Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Initiative sind eine notwendige Voraussetzung dafür. Die Mitarbeitenden sind an der Gestaltung der Institution im jeweiligen Bereich wesentlich beteiligt. Ihre Kompetenz wird durch interne und externe Fort- und Weiterbildung gefördert.

 

Unser Qualitätsmanagement soll garantieren, dass den Bedürfnissen der Betreuten in optimaler Weise entsprochen werden kann.

 

  

 

Unsere Beziehungen

 

... sind geprägt von einer offenen und ehrlichen Kultur.

 

  • Gegenüber unseren Spendern und der Öffentlichkeit sind wir transparent.

  • Bei unseren Angeboten aus der Produktion Tagesstruktur wörkschop und Garten wollen wir nach Möglichkeit den Bedürfnissen unserer Kunden entgegenkommen.

  • Der Obstgarten ist Mitglied der INSOS (soziale Institutionen für Menschen mit Behinderungen Schweiz).

  • Der Obstgarten ist im Rahmen der Leistungsvereinbarung dem Kanton AG verpflichtet.

      

 

(Leitbild der Heilsarmee)  Mission Statement internationale Heilsarmee

 

Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der weltweiten christlichen Kirche.

 

Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel.

 

Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott.

 

Ihr Auftrag ist es, das Evangelium von Jesus Christus zu predigen und menschliche Not ohne Ansehen der Person zu lindern.

 

 

 

 

Die Geschäftsleitung

Im März 2017

 

Freie Plätze

Wohnen

1

geschützte Arbeit

auf Anfrage 

1 
Tagesstätte  2

FERIENHAUS

NEU NEU NEU

Heilsarmee Obstgarten

Bibersteinerstrasse 54

5022 Rombach

062 / 839 80 80

PC 50-8773-1

 PC 50-8773-1

 Herzlichen Dank!